Raffstore außen
Kühlenergie sparen

Wie ein Rollladen besitzt auch ein Raffstore die Fähigkeit, die Energiebilanz Ihres Hauses zu verbessern. Das gilt nicht nur in Fachkreisen als ein weiterer wichtiger Baustein der wärmetechnischen Optimierung eines Gebäudes. Die technische Beschattung hilft als Innen- oder Außenbauteil mit, Energie einzusparen, und somit den CO2-Ausstoß zu reduzieren.

Raffstoren von Mölzer zeichnen sich durch ihre hochwertige Verarbeitung und somit durch eine lange Lebensdauer aus. Durch die hochwertige Verarbeitung dieser Sonnenschutzsysteme halten sie auch extremen Wetterbedingungen stand.

Design – zeitlos schön

Die COMFORT & DESIGN LAMELLE überzeugt durch die neuartige Formensprache. Sie passt mit ihren klaren Linien perfekt zur modernen Architektur. Im geschlossenen Zustand werden die Raffstoren zum eleganten Blickfang an der Fassade. Hinter der eleganten Optik verbergen sich neue herausragende Funktionen.

Raffstore Roma CDL

Die Führung des Behangs erfolgt entweder seitlich mit abgespannten Seilen oder in stabilen Schienen. Je nach baulicher Grundlage werden Raffstoren in der Fensterleibung, im Schacht, als Vorbau oder als freitragendes System montiert.

Die Bedienung des effektiven Sonnenschutzes geschieht mittels Kurbel, Motor oder Funkmotor (Wandtaster, Fernbedienung). Zahlreiches Zubehör wie beispielsweise Wind- und Sonnensensoren sorgen für noch mehr Komfort.

 

WAREMA Außenraffstoren

Ungebetene Gäste bleiben bei geöffnetem Fenster im Sommer dank eines integrierten Insektenschutzgitters draußen. Bei Nichtgebrauch verschwindet der Insektenschutz vollständig im Raffstorekasten.

Wir von Mölzer beraten Kunden im Umkreis von Horn, Gmünd, Zwettl bis Krems an der Donau auch gerne bei ihnen zu Hause. Dabei legen wir unseren Fokus auf eine hochwertige Beratungs- und Servicequalität. Scheuen Sie sich nicht, bei Fragen aller Art rund um das Thema Beschattung mit uns in Kontakt zu treten.

Die Innovation in Komfort und Design

Eine Weltneuheit. Made in Germany. Tageslicht lenken oder dämpfen und nachts Ihre Privatsphäre schützen.

Diese Neuentwicklung wurde auf der BAU-Messe in München präsentiert und stieß in der Sonnenschutzwelt auf ein gewaltiges Echo. Es ist nicht übertrieben, wenn ROMA behauptet, den Raffstore neu erdacht zu haben.

Die neue Comfort- und Design-Lamelle hebt sich von den bestehenden Produkten in Funktion und Design gravierend ab. Der konstruktive Neuansatz dieses Systems eröffnet neue Einsatzmöglichkeiten und ungeahnte Möglichkeiten.

 

Tageslicht regeln

Mit modernen Raffstoren lässt sich das Tageslicht lenken oder dämpfen und bietet für jede Tätigkeit im Raum höchsten Tageslichtkomfort. Störendes direktes Licht am Bildschirmarbeitsplatz wird ebenso vermieden, wie sommerliche Überhitzung im Raum. Die Windstabilität wurde wesentlich erhöht und damit muss der Behang nicht schon beim ersten Windstoß hochgefahren werden.

Privatsphäre schützen

Überdeckende Lamellen und spezielle Führungsschienen sorgen für Blickdichtheit und schützen sogar am Abend in hellerleuchteten Räumen vor neugierigen Blicken. Eine integrierte Hochschiebesicherung wirkt einbruchshemmend.